Treffen des Arbeitskreises der Offenen Jugendeinrichtungen bei uns im KOMM!

Am Dienstag, den 16.02.2016 fand wieder ein Arbeitskreistreffen der Offenen Jugendeinrichtungen Bayreuths statt, welche sich dieses Mal im KOMMunalen Jugendzentrum eingefunden haben, um sich über aktuelle Themen auszutauschen.

Arbeitskreistreffen OKJA Bayreuth

Arbeitskreistreffen OKJA Bayreuth

Dabei setzte sich der Arbeitskreis diesmal aus Vertretern verschiedenster offener Jugendeinrichtungen sowie aus Vertretern des Amts für Kinder, Jugend, Familie und Integration, dem Sozialamt und anderen Vereinen und Organisationen zusammen.
Im Mittelpunkt dieses Treffens stand das Thema Flüchtlinge im Raum Bayreuth. Es wurden allgemeine Informationen zur Unterbringung, zu Förderangeboten, zu Aufklärungsarbeit und Umgangsformen gegeben und untereinander Erfahrungen im Hinblick auf die Arbeit mit Flüchtlingen in der offenen Kinder und Jugendarbeit ausgetauscht. Hierbei ist als besonders positiv zu vermelden, dass trotz unterschiedlichster kultureller Hintergründe noch keine größeren Probleme in der Arbeit mit Flüchtlingen aufgetreten sind.

Wichtig ist es daher, gerade an diese positiven Erfahrungen anzuknüpfen und diese auch an die Kinder und Jugendlichen in den offenen Einrichtungen weiterzugeben, um das gesellschaftliche Bild der Flüchtlinge zu verbessern und Integration ganz konkret umzusetzen.

 
Weitere Informationen zum Thema Flüchtlinge gibt es zum Beispiel hier.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar